Farbiger Hintergrund mit Schriftzug Aktuelle Events

Digital Austria

Events, Präsentationen, Awards ...

Ausblick

Seit dem Abklingen der Pandemie werden vermehrt auch wieder Veranstaltungen mit Gästen abgehalten. Vorteil ist die persönliche Vernetzung, die neben Wissens- und Informationsweitergabe, eine wichtige Komponente der Zusammenarbeit ist.
Mehr zu den kommenden und vergangenen Events:

Aktuelle Events und Aktivitäten

Vorstellung Staatspreis Digitalisierung in Alpbach 30.8.2023
icon Staatspreis Digitalisierung 2023

Die Übergabe wird im Mai stattfinden.

Der Staatspreis Digitalisierung wurde in Alpbach am 30. August vorgestellt und wird in gleich sechs Kategorien vergeben. 
Die Einreichfrist endete mit 18. Dezember.

 

Das sind die Kategorien:

  • Digitale Transformation und Innovation
  • Digitale Kompetenzen, Aus- und Weiterbildung
  • Gesundheit, Ernährung und Fitness (e-Health)
  • Interaktion und Konnektivität
  • Generationen und Inklusion
  • Lifestyle, Jugend und e-Sports

Vergangene Events

Hier können Sie bereits vergangene Events nacherleben.
Das waren

icon Kick-Off KI-Servicestelle

Chancen ermöglichen. Risiken managen. 
Künstliche Intelligenz. Menschlich betrachtet.

 

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten wurden die Anforderungen und Leistungen der künftigen KI-Servicestelle konkretisiert und mögliche Serviceangebote im Rahmen von World Cafés diskutieren.

 

Die Eröffnung wurde am 12.12.2023 im Finanzministerium durch Staatssekretär Florian Tursky vorgenommen und der AI Advisory Board vorgestellt.

 

 

icon Digital Austria

Am 28. November 2023 fand im Haus der Digitalisierung in Tulln der Digital Austria Summit statt.

 

Mit der "Digitalen Dekade" will die Europäische Union die digitale Transformation in ganz Europa beschleunigen.


Beim Digital Austria Summit wurden Schwerpunkte und Umsetzungsmaßnahmen der europäischen Initiative in Österreich präsentiert.

icon Veranstaltung Economics of AI

Am 24. November 2023 trafen sich Expertinnen und Experten in Wien, um die ökonomischen Effekte künstlicher Intelligenz zu beleuchten, damit ihre Auswirkungen in Zukunft besser abgeschätzt werden können. Hier den Rückblick

Themenschwerpunkte waren:

  • AI Act – der Europäischen Union 
  • Makroökonomische Auswirkungen auf Bildungspolitik, Arbeitsmarkt, Pensionssystem, 
    Wirtschaftsstandort, Exportwirtschaft
  • Technologische Auswirkungen 
icon Frauenpreise

Frauenministerin Susanne Raab und Staatsekretär für Digitalisierung und Telekommunikation Florian Tursky überreichten den Preis am 20. November 2023 im Haus der Ingenieure in Wien an Univ.-Prof.in Dr.in Ruth Breu

 

Damit wird ihr langjähriges Engagement für Gleichstellung im Bereich "Digitalisierung und Informatik" gewürdigt, das sich vor allem in ihrem Schaffen gleichstellungsfördernder Rahmenbedingungen in IT-Forschung und -Praxis ausdrückt.

icon futurezone Award 2023

Am 16. November erfolgte die feierliche Übergabe des futurezone Awards 2023 im Rahmen einer Gala in Wien.

Zuvor wurden die Gewinnerinnen und Gewinner von einer Fachjury aus zahlreichen Einreichungen in den verschiedenen Kategorien bestimmt und von einem Notar beglaubigt.

 

Verliehen wurde unter anderen der Award
Digital Skills – powered by Digital Austria an 
Digitale Selbstverteidigung.