Trophäe Staatspreis Digitalisierung 2023 mit bunter Fahne 

STAATSPREIS DIGITALISIERUNG 2023

Staatspreisträger wurden ausgezeichnet!

icon AI Act

Beim TTE am 21. Mai 2024, dem Rat für Telekommunikation, wurde die Verordnung über Künstliche Intelligenz, der sogenannte AI Act angenommen.

 

icon Digitale Kompetenzoffensive

Digital fit werden mit der Digitalen Kompetenzoffensive

 

Umsetzung von 4.500 kostenlose Workshops für mehr digitales Basiswissen werden ab sofort in ganz Österreich angeboten.

 

 

icon e-Ausweise: digitaler Zulassungsschein

ist in der App "eAusweise" verfügbar. Damit können die Zulassungsscheindaten aller auf den eigenen Namen in Österreich zugelassenen Kraftfahrzeuge vorgezeigt werden.

icon Digitaler Aktionsplan

Digitaler Aktionsplan "Digitale Souveränität für Österreich" stärkt Österreichs digitale Widerstandsfähigkeit!

 

Umsetzung des Aktionsplans reduziert Abhängigkeiten und sichert das autonome Handeln Österreichs in einer digitalen Welt.

Ein Schlüsselelement ist der Digitale Souveränitätskompass als Orientierungs-instrument für die österreichische Verwaltung und kritische Infrastruktur zur Bewertung und Ableitung von kurz-, mittel- und langfristigen Maßnahmen.

Österreichisches Parlament Vorderansicht Dachgiebel mit Palace Athene und der bunten Fahne von Digital Austria
icon KI-Regulierung

Österreich ist neben Spanien und Niederlande eines der ersten Länder mit einer KI-Servicestelle. Die in der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR) eingerichtete Servicestelle für Künstliche Intelligenz dient als Ansprechpartner und Informationshub einer breiten Öffentlichkeit zum Thema KI. Sie unterstützt auch bei der Umsetzung des europäischen AI Act. 

 

icon Road Map: Digitale Dekade

Österreich hat den Fahrplan mit Zielen und Maßnahmen bis 2030 vorgelegt. Schauen Sie hinein!

 

Der Bericht in Deutsch ist zu finden unter

Nationaler strategischer Fahrplan für die Digitale Dekade Österreich.

 

The report in English can be found under

National Roadmap Austria - Digital Decade

 

 

Oder die Zusammenfassung unter

Mann sitzt vor Laptop. Text Digitale Dekade Der österreichische Weg.
Mädchen arbeitet am digitalen Device. Im Bild noch die bunte Fahne von Digital Austria und der Text: Ready for the future
icon DIGITALISIERUNGSBERICHT 2022

Für die Zukunft bereit

Digital werden, ist mehr als neue Algorithmen, Codes und Maschinen. Menschen prägen mit Engagement, Kreativität und Kooperations-fähigkeit die digitale Zukunft.

 

Um die gemeinsam gesteckten Ziele einer nachhaltigen Digitalisierung zu erreichen, ist koordinierte und sektorübergreifende Anstrengung erforderlich.

 

 

Den Bericht lesen unter

icon Digitale Kompetenzoffensive

Ein weiterer Meilenstein für Österreichs Digitale Kompetenzoffensive ist die Eröffnung der Geschäftsstelle Digitale Kompetenzen mit

12. Oktober 2023.

Sie wird dafür sorgen, dass 2024 in allen österreichischen Gemeinden Digitalisierungs-workshops "Digital Überall" für digitale Grundkompetenzen stattfinden.

icon ID Austria

Smarter Altersnachweis

 

Für den maximalen Schutz Ihrer Daten sieht

die überprüfende Person auf der App eAusweise nur Ihr Lichtbild, den Zeitpunkt der letzten Aktualisierung und ob Sie das notwendige Alter erreicht haben.

 

Ihr Name und Geburtsdatum bleiben anonym.

icon Bundesregister Österreich

Die Registerlandkarte des Bundes bietet einen visuellen Überblick relevanter Register, deren Datenvernetzung und Schnittstellen und umfasst personen-, unternehmens- und objektbezogene Register sowie Webportale.

Ersichtlich ist auch, ob das jeweiligen Register

das bereichsspezifische Personenkennzeichen (bPK) verarbeitet.

icon DATEN

Daten bestimmen die digitale Welt.

 

Mit dem neuen Digital Dashboard verbinden wir den bestehenden großen Datenschatz mit konkreten Umsetzungsprojekten und Services für Privatpersonen und Unternehmen!

 

Eine Suchfunktion, Tags und Bookmarks machen es leicht, das Dashboard als Werkzeug für die eigene Entwicklung zu nutzen.

icon ID Austria Aktivieren

Die ID Austria ist die Weiterentwicklung der

Handy-Signatur/Bürgerkarte und für alle ab dem vollendeten 14. Lebensjahr vielseitig nutzbar.

Als sichere digitale Identität ermöglicht sie die Online-Identifikation, digitale Ausweisleistungen und die Nutzung zahlreicher digitaler Angebote.

 

69 Finanzämter in ganz Österreich sind

ID Austria Registrierungsbehörden.

icon Themen

Erfolgreiche, krisenfeste Digitalisierung braucht verlässliche Technologien und stabile digitale Prozesse. Darum ziehen sich Krisenfestigkeit und Zukunftstechnologien als Themen durch alle Vorhaben und Maßnahmen.