Am KI-Marktplatz österreichische Anbieter finden

Künstliche Intelligenz als Basistechnologie von morgen.

Vom selbstfahrenden Auto bis zur Krebszellen-Diagnostik, von Marsexpeditionen bis zur Bekämpfung des Klimawandels und vom automatisierten Callcenter bis zum Echtzeitanalysetool: Künstliche Intelligenz (KI) ermöglicht eine Vielzahl an Innovationen und neuen Problemlösungen. Damit ist sie nicht bloß ein Trend, sondern entwickelt sich zur neuen Basistechnologie. Um diese Technologie österreichischen Unternehmen zugänglich zu machen, bietet die aws im Auftrag des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort den KI-Marktplatz als Teil der Online-Plattform aws Connect an.

KI-Marktplatz

"Künstliche Intelligenz bekommt eine immer größere Bedeutung. Egal, ob in der Wirtschaft oder der Verwaltung unseres Landes ist sie schon heute entscheidend für die künftige Wettbewerbsfähigkeit. Für österreichische Unternehmen heißt es daher, sich jetzt aktiv mit dem Thema zu befassen, sich einen Überblick über Anbieter und Lösungen zu verschaffen und eigene Lösungen zu testen. Genau hier setzt der neue KI-Marktplatz der aws an."

Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Der KI-Marktplatz schafft Übersicht

Aktuell gibt es am österreichischen Markt rund 200 KI-Anbieter. Der Markt wächst aber sehr rasch. Hier einen guten Überblick über Anbieter und Kooperationspartner zu bekommen, ist für Unternehmen, Forschungseinrichtungen und für die erfolgreiche Umsetzung eigener KI-Projekte entscheidend. Diesen Überblick schafft der neue KI-Marktplatz und ermöglicht ein rasches Finden von passenden Unternehmen durch Veranschaulichung ihrer Usecases und entsprechender Verschlagwortung.

Mehr Sichtbarkeit und Chancen für KI-Anbieter.

Aber auch für KI-Anbieter ist der neue Marktplatz von entscheidender Bedeutung: Neben einer erhöhten Sichtbarkeit liefert der Marktplatz Zugang zu Daten, um die entwickelten KI-Modelle zu trainieren. Anmeldungen zum KI-Marktplatz sind für Anbieter unter www.awsconnect.at möglich. Um einen qualitativ hochwertigen Austausch sicherzustellen, werden die Bewerbungen der KI-Anbieter vom aws Connect Team auf ihre Qualität hin geprüft. Für interessierte Unternehmen ist keine Registrierung notwendig, alle Informationen sind unter www.ki-marktplatz.at verfügbar. 

Mit dem richtigen Partner zum Erfolg

Für Unternehmen wird es immer wichtiger, zur richtigen Zeit den passenden Partner zu finden. Um die Unternehmen als neutraler Netzwerk-Provider zu unterstützen hat aws zuletzt die Matching-Services für Startups, KMU, Corporates und Forschungseinrichtungen auf dem Online-Portal aws Connect gebündelt.

KI-Marktplatz

"Besonderes Augenmerk haben wir auf einfache Handhabung und auf einen qualitativ hochwertigen Austausch gelegt. Die Plattform wurde von den heimischen Unternehmen gut angenommen und wird nun durch den KI-Marktplatz weiter aufgewertet.“

Bernhard Sagmeister, aws Geschäftsführer